logo
Österreichs Bläulinge
Baldia's Online-Bestimmungshilfe für 54 Lycaenidae
Jetzt bestimmen - Übersicht - Quellen und mehr - Impressum
logo
 
 
Lycaena tityrus - Brauner Feuerfalter
Namen:    
{la} Lycaena tityrus (Poda, 1761), Heodes tityrus (Poda, 1761), Lycaena/ Chrysophanus dorilis (Hufnagel, 1766), Lycaena acrion (Pontoppidan, 1763), Lycaena dorilas (Rottemburg, 1775), Papilio circe (Schiffermüller, 1775), Papiliio xanthe (Schiffermüller, 1775), Papilio Phocas (Rottemburg, 1775), Lycaena hypoxanthe (Kirby, 1862), Palaeoloweia opisthochros (Verity, 1939), Lycaena arentifex (Bálint, 1990). {de} Brauner Feuerfalter, Schwefelvögelchen, Dunkler Feuerfalter
{en} Sooty Copper
{es} Manto oscuro
{fr} Cuivré fuligineux, Argus myope, Polyommate Xanthé
{it} Titiro
{sk} Temni cekinček
Besonderheiten: Der Hinterflügel ist beim Analwinkel zipfelig. Die orange Randbinde besteht aus einzelnen Dots. Die Grundfarbe der Unterseite ist auf dem Hinterflügel hellgrau (Frühjahrsgeneration) bis schwefelgelb (spätere Generation).
Er fliegt in Österreich von Mai bis September in bis zu drei Generationen. Er bevorzugt Ampferarten. Die Flügelspannweite ist ca. 23-30 mm. Die grundsätzlichen Merkmale sind in der Tabelle "Merkmale der Lycaenidae" angeführt.
Ähnlichkeit: siehe Baldia's Feuerfalter-Gruppe.

Unterarten und Formen:
Ssp. subalpina (Speyer, 1851): Sie fliegt in Österreichs Tiroler Alpen auf 1200- 2500 m. Die Unterseite der Vorderflügels ist fast ganz grau. Die Oberseite ist dunkelbraun ohne Muster mit dunklem Zellstrich. Nur gelegentlich gibt es orange Randmonde, vor allem beim Weibchen.
Ssp. bleusei (Oberthür, 1884): Er wird hauptsächlich als eigenständige Art geführt, manchmal als Unterart des tityrus. Er kommt in Zentralspanien auf 900-1100 m vor.
Weitere Unterarten werden angeführt bei INSECTA.PRO, KHRAMOV, P. (Hrsg.) 2007-2017: Familiy Lycaenidae, URL http://insecta.pro/taxonomy/8423, Stand 21.12.2017.
Lycaena tityrus - Brauner Feuerfalter, Schwefelvögelchen
Orange Dots einzeln,
mit wenig zipfeligem Rand beim Analwinkel;
im Sommer schwefelgelbe Grundfarbe;

Lycaena tityrus - Brauner Feuerfalter, Schwefelvögelchen
Weibchen auf Vorderflügel orange
Lycaena tityrus - Brauner Feuerfalter, Schwefelvögelchen
Männchen: braun; Vorderflügel mit dunklen Spots


Lycaena tityrus - Brauner Feuerfalter, Schwefelvögelchen
Weibchen: Vorderflügel orange mit dunklen Spots, Hinterflügel braun mit orangen Girlanden
     
Männchen: Die Grundfarbe der Unterseite ist auf dem Vorderflügel grau bis schwefelgelb. Die Oberseite ist dunkelgraubraun mit dunklen Flecken und hat meist in späterer Generation einige orange Randmonde. Bei geeignetem Licheinfall kann man einen schwachen grünblauen Schimmer erkennen.
Lycaena tityrus - Brauner Feuerfalter, Schwefelvögelchen
Wien XVII, ca. 330 m, 11.9.2012
Lycaena tityrus - Brauner Feuerfalter, Schwefelvögelchen
Wien XIX, ca. 370 m, 5.5.2012
Lycaena tityrus - Brauner Feuerfalter, Schwefelvögelchen
Wien XIX, ca. 450 m, 5.5.2012
Lycaena tityrus - Brauner Feuerfalter, Schwefelvögelchen
hellgraue Frühjahrsgeneration
Niederösterreich, Industrieviertel, ca. 600 m,
16.7.2011
Lycaena tityrus - Brauner Feuerfalter, Schwefelvögelchenschwefelgelbe Sommergeneration
Niederösterreich, Waldviertel, ca. 220 m, 17.7.2017
Lycaena tityrus - Brauner Feuerfalter, Schwefelvögelchengrünblauer Schimmer erkennbar
Niederösterreich, Waldviertel, ca. 220 m, 14.7.2018
     
Weibchen: Die Grundfarbe der Unterseite ist auf dem Vorderflügel orange. Die Oberseite des Vorderflügels ist orange, braun bestäubt, mit dunklen Flecken und breiten orangen Randgirlanden. Die Oberseite des Hinterflügels ist braun mit orangen Girlanden.
Lycaena tityrus - Brauner Feuerfalter, Schwefelvögelchen
Niederösterreich, Industrieviertel, ca. 500 m, 22.5.2011
Lycaena tityrus - Brauner Feuerfalter, Schwefelvögelchen
Wien XIX, ca. 370 m, 9.5.2012
Lycaena tityrus - Brauner Feuerfalter, Schwefelvögelchen
Niederösterreich, Industrieviertel, ca. 500 m, 22.5.2011
   
Lycaena tityrus - Brauner Feuerfalter, Schwefelvögelchen
Niederösterreich, Industrieviertel, ca. 500 m, 22.5.2011
Eiablage:    
Lycaena tityrus - Brauner Feuerfalter, Schwefelvögelchen
Niederösterreich, Industrieviertel, ca. 500 m, 22.5.2011
   
 
 
 
 
Jetzt bestimmen - Übersicht - Quellen und mehr - Impressum
 
 
copyright