logo
Österreichs Bläulinge
Baldia's Online-Bestimmungshilfe für 54 Lycaenidae
Home - Jetzt bestimmen - Übersicht - Quellen und mehr - Impressum
logo
 
 
Callophrys rubi - Grüner Zipfelfalter
Namen:    

{la} Callophrys rubi (Linnaeus, 1758), Papilio/Thecla/Polyommatus rubi, Papilio suaveola (Staudinger, 1881), Papilio caecus (Geoffroy*, 1785)
Weitere Namen (W. F. Kirby ,1871): Papilio Cœcus (Fourcroy*, 1785)

{de} Grüner Zipfelfalter, Brombeerzipfelfalter
{en} Green Hairstreak
{es} Cejialba
{fr} Thècle de la ronce, Argus vert
{it} Licenide del rovo
{sk} Zeleni robidar
Besonderheiten: Die Unterseite ist grün. Die weißen Striche am Hinterflügel sind nicht immer deutlich sichtbar. Die grundsätzlichen Merkmale sind in der Tabelle "Merkmale der Lycaenidae" angeführt.
Ähnlichkeit: Durch die grüne Farbe sieht er anderen österreichischen Tagfaltern nicht ähnlich. In Nordwest-Afrika und Südwest-Europa fliegt eine ähnliche Art (Callophrys avis).
Unterarten und Formen: Viele nicht-österreichische Unterarten werden angeführt bei Wikispecies und INSECTA.PRO, KHRAMOV, P. (Hrsg.)2007-2017: Familiy Lycaenidae, URL http://insecta.pro/taxonomy/8527, Stand 21.12.2017.
Callophrys rubi - Grüner Zipfelfalter, Brombeerzipfelfalter
Unterseite grün, weiße Striche nicht immer sichtbar; kein Schwänzchen, aber zipfeliger Rand.
Männchen: Am Vorderflügel der Oberseite hat er einen Duftschuppenfleck, der oft auch auf der Unterseite sichtbar ist.
Duftschuppenfleck_ Callophrys rubi - Grüner Zipfelfalter, BrombeerzipfelfalterDuftsschuppenfleck
Callophrys rubi - Grüner Zipfelfalter, Brombeerzipfelfalter
Burgenland Nord, ca. 180 m, 13.4.2015
Callophrys rubi - Grüner Zipfelfalter, BrombeerzipfelfalterRetuschierte Abb. von A. Spuler, 1910
Callophrys rubi - Grüner Zipfelfalter, Brombeerzipfelfalter
(ohne weiße Striche)
Niederösterreich, Industrieviertel, ca. 500 m,
29.4.2012
   
Weibchen:
Callophrys rubi - Grüner Zipfelfalter, Brombeerzipfelfalter
Burgenland Nord, ca. 180 m, 25.4.2015
Callophrys rubi - Grüner Zipfelfalter, BrombeerzipfelfalterRetuschierte Abb. von A. Spuler, 1910  
Eiablage:
Eier:
 
Callophrys rubi - Grüner Zipfelfalter, Brombeerzipfelfalter
Burgenland Nord, ca. 180 m,
25.4.2015
Eier: Callophrys rubi - Grüner Zipfelfalter, Brombeerzipfelfalter
Burgenland Nord, ca. 180 m, 25.4.2015
Eier _ Callophrys rubi - Grüner Zipfelfalter, Brombeerzipfelfalter
Burgenland Nord, ca. 180 m, 25.4.2015
     
Eiablage: Freilandvideo Flug zur Eiablage: Freilandvideo Habitat:
rubi Eiablage Film
Burgenland Nord, ca. 180 m, 25.4.2015
rubi Fluf Film
Burgenland Nord, ca. 180 m, 4.5.2013
rubi Habitat
Burgenland Nord, ca. 180 m, 4.5.2013
 
 
 
Home - Jetzt bestimmen - Übersicht - Quellen und mehr - Impressum
 
 
* Fourcroy ist der Herausgeber des Kataloges, Geoffroy ist der Forscher
copyright